Wildgehege geöffnet!

Aktuelle Hinweise!

Stand 24.09.2021

Das Wildgehege hat normal geöffnet. Die Öffnungszeiten finden Sie auf der Webseite!

Sie benötigen zur Zeit keinen Test-Nachweis. Sie brauchen einen Mundschutz an den Verkausfstellen und im Gastraum bzw. bei der WC-Benutzung!

Ponyreiten:
Aktuell kann kein Ponyreiten stattfinden, da 2 Pony’s krankheitsbedingt ausfallen!

Ab 01.10.2021 sind einzelne Termine für Planwagenfahrten, Kindergeburtstage und sonstige Event-Feiern bis zu 20 Personen wieder möglich.
Die Beantwortung Ihrer E-Mail-Anfragen erfolgt nach 3-5 Tagen!

Das große Festzelt (Rundzelt) ist weiterhin gesperrt. Durch Hochwasserschäden im Innenraum sind Termine
erst wieder ab Frühjahr 2022 möglich! Das betrifft Firmenfeiern, Klassenfeiern usw.!

Baustellen im Wildgehege:

  • Zaunbau-Maßnahmen ohne Einschränkungen für Besucher.
  • Das Fasanen-Gehege und das Fuchs-Gehege ist zur Zeit unbesetzt!
  • Hochwasser-Schäden finden Sie teilweise noch vor, dass betrifft die Wanderwege rund um das Gehege. A1 und A9 und einzelne Feldwege im Bereich Nahmer Tal!
  • Außenarbeiten am Gastraum ab 39.KW!

 

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch!

Das Team vom Wildgehege Mesekendahl…

Änderungen vorbehalten!

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation

Liebe Besucher, Stammgäste und Freunde des Wildgeheges!

Auch wir sind von den Corona-Schutzmaßnahmen betroffen und haben längerfristig geschlossen…

Aufgrund der aktuellsten Beschlüsse bleibt das Wildgehege und der Gastraum mit dem Grill übergangsweise und in Abhängigkeit der Inzidenz vor Ort, vorerst bis zum 18.04.2021 geschlossen! Bitte beachten Sie auch ggf. tägliche Änderungen!

Aktuelle Änderungen finden Sie dann wieder hier auf unserer Startseite.

Fazit

„Das Jahr 2020 hat alles verändert und wird uns noch viel abverlangen!“

Der „1. Lockdown“ im Frühjahr 2020, die Veränderungen und die laufenden Einschränkungen durch das Corona-Virus – Dann wieder ein sehr trockenes Jahr mit wenig Regenwasser – Das massive Baumsterben der Fichten aufgrund der Trockenheit und des Borkenkäfers, usw.

Das waren und sind sehr schwierige Rahmenbedingungen, die uns noch lange beschäftigen werden.

Vielen Dank auch für alle Ihre Futterspenden vor Ort und für die Bargeld-Spenden auf das Raiffeisenkonto für unsere Tiere. Das hat uns sehr geholfen.

Wenn Sie uns noch einmal unterstützen / spenden wollen, können Sie das gerne genauso machen. Die Tiere freuen sich. Danke!!!

Raiffeisen Südwestfalen
DE83 4585 0005 0000 0581 56
WELADED1LSD
Verwendungszweck: Trimpop Nr. 8324

Besuchen Sie uns bald wieder und bleiben Sie uns treu!

K.-F. Trimpop und das Team vom Wildgehege Mesekendahl

Unsere Charlotte hat am 12.07.2020 Drillinge geworfen

Es gab keine Komplikationen.